eiko_icon Person nach Arbeitsunfall in Notlage


Menschenrettung
Zugriffe 867
Einsatzort Details

Hauptstrasse
Datum 13.12.2017
Einsatzbeginn: 13:56 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Alarmierungsart Sirene; Funkmeldeempfänger (Piepserl); SMS (Handy)
Einsatzleiter Franz Tisch, OBI
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein
Fahrzeugaufgebot   Rüstlöschfahrzeug Ternitz -Dunkelstein  Kleinlöschfahrzeug Ternitz-Dunkelstein  Kommandofahrzeug Ternitz-Dunkelstein
Menschenrettung

Einsatzbericht

Mittwochmittags ereignete sich in der Hauptstrasse ein folgenschwerer Arbeitsunfall.
Bei Tätigkeiten am Hausdach stürzte ein Mann mehrere Meter auf das Dach eines Nebengebäudes.
Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde die verletzte Person mittels Korbschleiftrage über Steckleitern aus der misslichen Lage befreit und nach rund einer halben Stunde wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder