eiko_icon Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall


Technischer Einsatz
Zugriffe 294
Einsatzort Details

Bundestrasse 17 / Werkstrasse
Datum 24.10.2019
Einsatzbeginn: 06:07 Uhr
Einsatzende 06:52 Uhr
Einsatzdauer 50 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger (Piepserl); SMS (Handy)
Einsatzleiter Franz Tisch. OBI
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein
Fahrzeugaufgebot   Rüstlöschfahrzeug Ternitz -Dunkelstein  Kleinlöschfahrzeug Ternitz-Dunkelstein  Abschleppachse Ternitz-Dunkelstein
Technischer Einsatz

Einsatzbericht

Am frühen Donnerstagmorgen ereignete sich im Kreuzungsbereich der Bundestrasse 17 mit der Werkstrasse ein Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen.
Nach Freigabe durch die Exekutive wurden die Fahrzeuge mit der Abschleppachse und dem Kleinlöschfahrzeug von der Unfallstelle verbracht und im Anschluss die ausgetretenen Betriebsmittel gebunden.
Nach rund einer Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder