Status unserer Feuerwehr

Die letzten Einsätze

Technische Übung

Am frühen Samstagabend fand eine Technische Übung statt. Übungsannahme war ein schwerer Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug, das sich Überschlug und in weiterer Folge am Dach liegen blieb und den Lenker einschloss.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde entschieden eine Menschenrettung mittels Hydraulischem Rettungssatz durchzuführen. Zeitgleich wurde ein zweifacher Brandschutz wegen auslaufenden Flüssigkeiten aufgebaut. Zu Übungszwecken nahmen wir an, dass die Einbaupumpe des Rüstlöschfahrzeuges plötzlich einen Defekt aufweist. Um die Wasserversorgung sicherzustellen wurde eine Tragkraftspritze bei der Schwarza positioniert und eine Löschleitung zum Einsatzort gelegt. Nach der erfolgreichen Menschenrettung wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges aufgerichtet und mit der Abschleppachse auf einen gesicherten Abstellplatz gebracht.

Nach rund zwei Stunden konnte im Anschluss an die Nachbesprechung wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

2
1
3

Drucken E-Mail