Feuerwehr Neuigkeiten

Jahresende

Sehr geehrter Einwohner/-in von Dunkelstein und Blindendorf!
Das Jahr 2011 geht mit großen Schritten seinem Ende zu und wir, die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein, können auf ein Jahr der Veränderungen und auch Investitionen zurückblicken.
Im Jänner des abgelaufenen Jahres fanden die periodisch alle 5 Jahre stattfindenden  Wahlen für das Feuerwehrkommando statt. Da sich die das „alte“ Kommando (EOBI Franz Hohl und EBI Hans Eibl) nicht mehr der Wahl stellte wurde einstimmig ein neues Kommando gewählt welches sich wie folgt zusammensetzt:
Kommandant:                                     OBI Franz Tisch
                                                            0699/14000756
                                                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kommandant-Stv.:                              BI Ing. Alexander Sauciuc
                                                            0676/6859404     
                                                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leiter des Verwaltungsdienstes:         V Doris Spielbichler 
                                                            0699/11645601
                                                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stv.-Leiter des Verwaltungsdienstes:  VM Christian Bauer
                                                            0664/8142980
                                                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Entwicklung neuer Materialien in der Bau-und Möbeltischlerei hat in den vergangenen Jahren massive Fortschritte gemacht. Daher  wurde es notwendig das wichtigste Gut unserer Feuerwehr, nämlich unsere Mitglieder, welche nicht nur sprichwörtlich für Sie und Ihre Lieben im Ernstfall durchs Feuer gehen, optimal zu schützen. (Das Foto im Hintergrund wurde bei einer Übung dieses Jahr aufgenommen)Dies Gelang uns durch den Ankauf von den neusten Normen entsprechender Schutzbekleidung welche leider keiner Förderung unterliegen.
Diese Schutzbekleidung konnten wir  im Jahr 2011 bereits bei 15 Brandeinsätzen für Ihren Schutz einsetzen.
Bei 31 Verkehrsunfällen, mit teils eingeklemmten und schwer verletzten Personen, mussten wir mit unserem Hydraulischen Rettungsgerät (Bergeschere und Spreizer) Rettungsöffnungen schaffen um diese aus den verformten Fahrzeugen zu retten, Fahrzeuge verbringen und Verkehrswege frei machen. Selbstverständlich werden die neuen Uniformen auch hier eingesetzt, um die Mitglieder optimal zu schützen.
Um bei den leider immer mehr werdenden Unwettereinsätzen notwendiges Material zur Einsatzstelle und schmutzige  bzw. kontaminierte Geräte retour ins Feuerwehrhaus schaffen zu können, wurde im August der Beschluss gefasst einen auflaufgebremsten Anhänger anzuschaffen. Dieser konnte im Herbst in den Dienst gestellt werden.
Alles in allem stellten diese Ausgaben große Investitionen für die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein dar, leider ist es seitens des Landesfeuerwehrverbandes und der Gemeinde nicht vorgesehen solche Anschaffungen zu subventionieren wodurch wir diese Ausgaben von €8500,-  in voller Höhe selbst tragen mussten.
Wir würden uns sehr freuen, könnten wir bei unserer Haussammlung im Dezember bzw Jänner, einen Teil dieser Summe durch ihre großzügige Spende zu finanzieren.
Mit diesen neuen Gerätschaften wollen wir für Sie und Ihre Lieben, die Bewohner der Ortsteile Dunkelstein und Blindendorf, mit unserer freiwilligen Tätigkeit für die notwendige Sicherheit in unserer aller Heimatgemeinde sorgen.
Besonders freuen würden wir uns auch, wenn wir mit diesen paar Zeilen Ihr Interesse an der Feuerwehr geweckt hätten, und Sie vielleicht Lust hätten uns bei unserer spannenden Aufgabe als Mitglied zu unterstützen.
Willkommen ist jeder Einwohner/-in zwischen 10 und 65Jahren, nähere Infos  bekommen Sie gerne von den Mitgliedern des Kommandos, die Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieses Schreibens.
Mit bestem Dank im Vorhinein verbleiben wir…

…mit freundlichen Grüßen und unserem Gruß „gut Wehr“
Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein
Schwarzaweg 14
2630 Ternitz
Tel. und Fax: 02630 34132 !!ACHTUNG nicht ständig besetzt!!
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wenn Sie unsere Hilfe benötigen, wählen Sie 122

Drucken E-Mail

Weihnachtsaktion

Am Abend des 7.12. waren 3 Mütter einer Neunkirchner Müterrunde auf Initiation von V. Doris Spielbichler im Sitzungsraum unseres Feuerwehrhauses beschäftigt Pakete für schwangere Mütter in Not zu füllen.
Insgesamt konnten allein durch Spenden 42 Pakete mit Kleidung, Spielzeug, Windeln und Hygieneartikeln gefüllt werden.
Die FF Dunkelstein freut sich, diese Aktion durch das zur Verfügung stellen des Raumes unterstützt zu haben und wünscht schon im vorhinein den beschenkten ein schönes Weihnachtsfest!
Weihnachtsaktion_2012_101Weihnachtsaktion_2012_102

Drucken E-Mail

Abschlussübung 2011 Landeskindergarten

Am 16. Oktober konnten wir bei herrlichem Wetter mit Unterstützung der Feuerwehren Ternitz-Rohrbach, Ternitz-Döppling, BTF Schöller Bleckmann und Wimpassing unsere diesjährige Abschlussübung im neu adaptierten Landeskinderkarten Dunkelstein durchführen.
Übungsannahme war ein Brand, der im Bereich des Turnsaales ausgebrochen ist. Durch die starke Rauchentwicklung konnten sich einige Kinder sowie zwei Elternteile, die ihren Kindern zu Hilfe eilen wollten, nicht mehr selbständig retten.
Durch den gleichzeitigen Einsatz von drei Wärmebildkameras konnten die betroffenen Räume rasch durchsucht und die vermissten Personen binnen kürzester Zeit gerettet werden. Zeitgleich mit der Personenrettung wurde ein Außenangriff mit zwei Löschleitungen durchgeführt.
Nach der Übungsbesprechung erfolgte eine Demonstration eines mobilen Rauchverschlusses, welche bei den anwesenden Feuerwehrmitgliedern sowie den Gemeindevertretern großen Anklang fand.
Auf diesem Weg möchten wir uns recht herzlich bei den unterstützenden Feuerwehren sowie den Kindern und deren Eltern, die sich als Übungsdarsteller zur Verfügung stellten, bedanken!
Weitere Fotos finden Sie hier: Ich bin ein Link
Abschlussuebung 201101Abschlussuebung 201103Abschlussuebung 201121

Drucken E-Mail

Gratulation zum 80´er

Am 12. Oktober durfte eine Abordnung unserem Mitglied, EVM Eibl Franz, zu seinem 80-igsten Geburtstag gratulieren.
Nach Überreichung eines Weinkorbes, gefüllt mit edlen Tropfen, konnte noch einige Stunden über die guten alten Zeiten gefachsimpelt werden.
Auf diesem Weg wollen wir unserem Kameraden noch einmal alles Gute zu seinem Wiegenfest wünschen, und uns recht herzlich für die Einladung am Donnerstag bedanken!

Geburtstag_Eibl

Drucken E-Mail

neuer Komfort für unseren Aufenthaltsraum

Am Freitag dem 02. September war es nach langer Wartezeit endlich soweit und Tischlermeister Angeler montierte eine neue komfortable Sitzecke mit Computerarbeitsplatz in unserem Aufenthaltsraum. Die buchefarbene Garnitur bietet Platz für ca. 15 Mitglieder um im gemütlichen Rahmen Nachbesprechungen sowie kleine Schulungen abzuhalten. Unterstütz wurden wir bei diesem Projekt von den Müttern der ehemaligen Feuerwehrjugend, allen voran Fr. Waltraud Hohl und Fr. Rosemarie Riedl welche den Erlös von vergangen Flohmärkten für dieses Vorhaben bereitgestellt haben. Bedanken möchten wir uns auch bei Firmeninhaber Gottfried Angeler für die Umsetzung unserer Vorstellungen. 

wp 000199 kwp 000200 kwp 000201 k

Drucken E-Mail